Vorbericht Landesliga Damen

von Petra Molitor

Am kommenden Samstag steht für die SG Hornberg/Lauterbach/Triberg eines der schwersten Auswärtsspiele der Saison an. Die Damen der SG müssen in harzfreier Halle antreten und dort sicherlich um jedes einzelne Tor beim abstiegsbedrohten, aber zuletzt siegreichen TV Engen kämpfen. Das Heimspiel gewannen die Schwarzwälderinnen zwar deutlich mit 31:18, jedoch stehen die Vorzeichen für dieses Spiel unter einem anderen Stern. Zu hoffen bleibt, dass am Samstag ein Großteil der Spielerinnen fit ist und die Krankheitswelle ein wenig abebbt. Nach dem Sieg im Topspiel über Steißlingen 2 will die SG ihre Tabellenposition unbedingt festigen und möglichst beide Punkte von den Freunden vom Bodensee entführen.
Anpfiff der Partie ist am Samstag, den 14.03.2020 um 18 Uhr in der Großsporthalle in Engen.

Zurück